Impressum

Für den Inhalt nach dem Telemediengesetz sowie auch presserechtlich verantwortlich und vertretungsberechtigt ist:

Erwin Hubert, Rechtsanwalt, Bismarckstr. 12, 95028 Hof
Tel.: 0 92 81/ 84 03 30
Fax: 0 92 81/ 84 03 329
Email: kanzlei@opferanwalt-hubert.de
Internet: www.opferanwalt-hubert.de

Aufsichtsbehörde und Kammerzugehörigkeit

Rechtsanwaltskammer Bamberg, Friedrichstr. 7, 96047 Bamberg
www.rakba.de

Berufsrechtliche Regelungen

Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union

Sämtliche Gesetzestexte können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der aktuellen Version eingesehen werden.

Haftungshinweis

Die Inhalte dieser Website wurden ausführlich geprüft und mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Eine Gewähr für ihre Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit, Qualität oder Funktion kann jedoch nicht übernommen werden. Alle Informationen auf dieser Website dienen ausschließlich der persönlichen und unverbindlichen Information. Sie stellen keine Rechtsberatung dar. Allein durch eine Kontaktaufnahme kommt in der Regel noch kein Mandatsverhältnis zustande.

Weiterhin wird keine Haftung für mittelbare und unmittelbare Schäden im Zusammenhang mit dieser Website übernommen. Dies gilt insbesondere für die Infizierung von Computersystemen mit Viren.

Haftungshinweis für externe Links

Auf dieser Website sind Links zu externen Seiten enthalten. Diese externen Seiten hatten zum Zeitpunkt der Linklegung nach Prüfung keine rechtswidrigen oder sonst fragwürdigen Inhalte. Auf die Gestaltung, die Inhalte und die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten besteht indes keinerlei Einfluss. Deshalb wird ausdrücklich keinerlei Haftung für sämtliche Inhalte externer Links übernommen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind vielmehr ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Urheberrecht

Die Inhalte und die Gestaltung dieser Website sind urheberrechtlich geschützt und unterliegen dem deutschen Urheber-/Kennzeichnungsrecht. Alle Rechte liegen bei RA Erwin Hubert bzw. den jeweiligen Lizenzgebern. Die Vervielfältigung, Nutzung oder Verwendung dieser Inhalte bedarf in jedem Einzelfall der vorherigen Zustimmung des Rechteinhabers.

Pflichthinweise gegenüber Verbrauchern

  • ODR-Verordnung

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: ec.europa.eu/consumers/odr/

Korrespondenz-E-Mail-Adresse: kanzlei@opferanwalt-hubert.de

  • Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Rauchstraße 26, 10787 Berlin, Tel. 030/28444170, Fax: 030/284441712, E-Mail: schlichtungsstelle@s-d-r.org

Die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft ist eine Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes und vermittelt in vermögensrechtlichen Streitigkeiten bis 50.000,00 € zwischen Mandant und Rechtsanwalt. Von meiner Seite aus besteht grundsätzlich Bereitschaft, an einem Streitbeilegungsverfahren bei einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen, insbesondere der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht:

Soweit zwischen mir und Ihnen als Verbraucher ein Vertrag außerhalb meiner Kanzleiräume oder als sog. Fernabsatzvertrag abgeschlossen wurde, haben Sie das Recht, den Vertrag binnen 14 Tagen ab dem Tag des Vertragsabschlusses ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich (Rechtsanwalt Erwin Hubert, Bismarckstr. 12, 95028 Hof, Telefon: 0 92 81/84 03 30, Telefax: 0 92 81/84 03 329, E-Mail: kanzlei@opferanwalt-hubert.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, ein Telefax oder eine E-Mail) über ihren Entschluss informieren, diesen Vertrag zu widerrufen.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, müssen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten habe, unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag an Sie zurückgezahlt werden, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich in der Regel dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der Zahlung eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung irgendwelche Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass meine vereinbarte Tätigkeit bereits während der Widerrufsfrist aufgenommen werden soll, so haben Sie einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zum Zeitpunkt des Widerrufs bereits erbrachten Leistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Leistungen entspricht.

Bildnachweis

Fotostudio Schwarzenbach, Hof
Fotolia

Webdesign und Hosting

pitcom GmbH, Bahnhofstr. 61, 08523 Plauen
Tel.: 03741 71 97 10
Fax: 03741 71 97 115
Email: info@pitcom.de
Internet: www.pitcom.de